Rejoice e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

1/2014

Presse

Gospelkonzerte in Regensburg


Mit seinem neuen Programm "God gave me a Song" hat Rejoice beim diesjährigen Katholikentag in Regensburg zwei Gospelkonzerte gegeben. Beim Open-Air Konzert im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais musste dieser sogar zeitweise wegen Überfüllung gesperrt werden. Ähnlich voll war es am darauffolgenden Tag in der Kirche St. Cäcilia. Dort war der Treffpunkt "Neues Geistliches Lied und Gospel" angesiedelt. Rejoice war eine der wenigen Gospel-Formationen, so dass viele das Samstagabendkonzert als musikalischen Abschluss des Katholikentages wählten. Dazu lud schon allein die Konzertbeschreibung "Moderne Gospels, die bewegen. Spirituals, die berühren und Songs, die mitten ins Herz gehen" ein.

sts


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü